PayPal
flow-image

Maximieren Sie Ihr Umsatzpotenzial? Wie die Optimierung von Front- und Backend-Zahlungen zu besseren Ergebnissen führt und Ihr Geschäftsergebnis verbesser

Dieser Inhalt wurde von PayPal veröffentlicht

Händler aktualisieren ihre E-Commerce-Websites ständig, um mehr Besucher anzulocken und Käufe anzuregen, aber um maximale Einnahmen zu erzielen, müssen drei Umgebungen aufeinander abgestimmt werden. In einem zunehmend wettbewerbsintensiven Umfeld und einer beispiellosen Umstellung auf die Digitalisierung passen sich Händler schnell an, um ihre Kunden besser bedienen zu können. Leistungsstarke Händler erweitern ihre Definition von "Konversion" von der einfachen Konvertierung von Käufern an der Kasse auf ein viel breiteres Spektrum von Überlegungen. Zu einer optimierten Konversion gehören die Gestaltung von Kauf- und Checkout-Erlebnissen unter Berücksichtigung der Kundenpräferenzen und die Verwendung einer reibungslosen Back-End-Verarbeitung zur Steigerung der Genehmigungen.Dieses Whitepaper zeigt die Komplexität der Front-End-Zahlungsvorgänge auf, die sich auf die Wahrscheinlichkeit eines Kaufs während der gesamten Customer Journey auswirken, sowie die Back-End-Vorgänge, die sich auf die Zahlungsgenehmigungsraten auswirken. Wir werden untersuchen, wie Händler diese Herausforderungen angehen können, und dann speziell die Optimierungstools von PayPal und ihren Ansatz zur Konversion bewerten

Jetzt herunterladen

box-icon-download

*erforderliche Felder

Please agree to the conditions

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@headleymedia.com.

Verwandte Kategorien ERP, Finanzdienstleistungen, Einnahmen, Training, Umwelt

Mehr Quellen von PayPal