Planful
flow-image

Wie man sich mit kontinuierlicher Planung auf finanzielle Risiken vorbereitet

Dieser Inhalt wurde von Planful veröffentlicht

Ein CFO sollte alles in seiner Macht stehende tun, um Ereignisse zu vermeiden, die den Finanzen seines Unternehmens schaden könnten. Dennoch sind viele CFOs sehr risikoscheu. Die von Ernst & Young durchgeführte Umfrage "2020 DNA of the CFO" ergab, dass "Finanzteams in privaten Unternehmen als zu risikoscheu und kostenbewusst angesehen werden"Diese risikoscheuen CFOs schrecken oft vor neuen Wachstums- und Expansionsmöglichkeiten zurück. Sie sehen sich selbst als Torwächter, die das Unternehmen vollständig schützen müssen.Die Realität ist, dass Unternehmen das Risiko nicht ganz vermeiden können. Aber es ist möglich, finanzielle Risiken zu managen und gleichzeitig vernünftige Chancen zu nutzen, um das Unternehmen voranzubringen.Als Finanzexperte sind Sie in der einzigartigen Lage, kalkulierte Entscheidungen zu treffen, die für das Unternehmen von Vorteil sein können. Eine leistungsstarke Plattform für Finanzplanung und -analyse (FP&A), die kontinuierliche Planung unterstützt, kann Ihnen helfen, Ihre Wetten zu platzieren und abzusichern.Lesen Sie jetzt das Whitepaper und erfahren Sie mehr

Jetzt herunterladen

box-icon-download

*erforderliche Felder

Please agree to the conditions

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@headleymedia.com.

Verwandte Kategorien Finanztechnologie